David Grimme
Herzlich Willkommen auf der Seite der CDU Seeheim-Jugenheim.

Bei uns erfahren Sie alles aktuelle rund um die CDU Seeheim-Jugenheim, Termine, Anträge, Bilder von unseren Ereignissen, unsere Standpunkte und mehr.

Wenn Sie die CDU Seeheim-Jugenheim unterstützen möchten, klicken Sie bitte hier.





 
20.09.2016
Für den CDU-Bundesvorstand hat der Landesvorstand der CDU Hessen in seiner Sitzung am vergangenen Freitag ihren Landesvorsitzenden, Ministerpräsident Volker Bouffier, als Stellvertretenden Bundesvorsitzenden nominiert. „Ministerpräsident Volker Bouffier soll auch in Zukunft Hessens starke Stimme in Berlin sein. Dass er dafür der Richtige ist, hat er in den vergangenen sechs Jahren bewiesen. Gerade in dieser Zeit ist Volker Bouffier ein wichtiger Impulsgeber bundesdeutscher Christdemokratie. Er steht wie kein Anderer für die Interessen der Länder und Kommunen sowie das Zusammenführen über die Grenzen der politischen Lager hinaus“, erklärte der Generalsekretär der CDU Hessen, Manfred Pentz.

17.09.2016
Auf ihrer gemeinsamen Kreisvorstandssitzung am heutigen Samstag in Darmstadt nominierten die Darmstädter und Darmstadt-Dieburger Christdemokraten einstimmig die Mühltaler Bürgermeisterin Dr. Astrid Mannes als Direktkandidatin für den Wahlkreis 186 (Darmstadt) für die nächste Bundestagswahl im Herbst 2017. „Astrid Mannes ist seit 2007 eine erfolgreiche und bürgernahe Bürgermeisterin von Mühltal und engagiert sich seit 2011 auch im Kreistag des Landkreises Darmstadt-Dieburg. Sie ist vielen Menschen bekannt, geht auf diese zu und sucht immer eine gute Lösung“, so der Kreisvorsitzende der CDU Darmstadt-Dieburg, Gottfried Milde.

14.09.2016

„Das Gaststättengewerbe in Hessen ist bunt und vielfältig: Über 13.000 gemeldete Unternehmen beschäftigen etwa 94.600 Menschen. Der von ihnen erwirtschaftete Umsatz liegt bei rund 3,2 Milliarden Euro. Hessen hat auch mit Blick auf diese wirtschaftliche Bedeutung 2012 den neuen Spielraum durch die Föderalismusreform genutzt und ein eigenes Hessisches Gaststättengesetz erlassen. Die mit diesem neuen Gesetz insbesondere in den Städten und Gemeinden gesammelten Erfahrungen fließen nun in die anstehende Überarbeitung des Gesetzes ein. Damit gewährleisten wir, dass die Regelungen auf der Höhe der Zeit bleiben. So sind immer häufiger insbesondere in der Kleingastronomie keine Sanitäranlagen mehr vorhanden, da Betreiber Geld sparen wollen. Die Last tragen jedoch dann die Anwohner beziehungsweise deren Kommunen. Mit der Neuregelung wird eine Pflicht für die Bereitstellung einer ausreichenden Zahl von Gästesanitäranlagen in Gaststätten mit Ausschank alkoholischer Getränke festgelegt.“ Mit diesen Worten skizzierte heute in Wiesbaden die zuständige Sprecherin der CDU-Fraktion im Hessischen Landtag und Mitglied im Wirtschaftsausschuss des Landtages, Karin Wolff, einen der Kernpunkte des überarbeiteten Hessischen Gaststättengesetzes, das heute durch die Landesregierung in den Landtag eingebracht wurde (Drs. 19/3739). Bereits existierende Gaststätten hätten jedoch einen bauordnungsrechtlichen Bestandsschutz.

29.08.2016
Wir laden Sie ein, mit uns Seeheim-Jugenheim zu entdecken vom 2.-10.9.2016
Seit über 10 Jahren veranstaltet die CDU Seeheim-Jugenheim, zum Ende oder nach den Sommerferien die Informationswoche, zu der alle Bürgerinnen und Bürger sehr herzlich eingeladen sind. Mit dieser Aktion, so der Vorsitzende David Grimme, wollen wir auch dem Vorwurf entgegnen, nur präsent zu sein vor Wahlen, und wieder im Laufe der Woche mit vielen Bürgern sprechen und Anregungen aufnehmen.
weiter

25.08.2016
„Sehr zufrieden“, zeigte sich der Generalsekretär der CDU Hessen, Manfred Pentz, mit einer heute veröffentlichten repräsentativen Meinungsumfrage zur politischen Stimmung in Hessen. Im Auftrag der CDU Hessen hatte dimap vom 15. bis 22. August 1.000 Wahlberechtigte ab 18 Jahren befragt, wie zufrieden diese mit der Arbeit der CDU-geführten Hessischen Landesregierung sind.