Archiv
26.04.2022, 15:32 Uhr
Pflanzung eines Tulpenbaumes im Goldschmidts-Park zum Tag des Baumes
Seit 1952 findet jährlich am 25. April der Tag des Baumes statt. In diesem Jahr hat die CDU Seeheim-Jugenheim im Goldschmidts-Park einen Tulpenbaum gepflanzt, um auch auf die Bedeutung unseres Ökosystems hinzuweisen.
Der Vorsitzende Max Panhans führte kurz in die Historie des Tages des Baumes ein und erläuterte, wie die Idee der CDU entstand, sich hieran zu beteiligen. Mit dabei waren auch Karin Neipp und Heiko Merz, die schon 1992 eine Baumpflanzaktion durchgeführt hatten. Auf den Tag genau 30 Jahre später haben sie erneut zum Spaten gegriffen.
Bürgermeister Alexander Kreissl und der Vorsitzende der CDU Kreistagsfraktion Max Schimmel waren dabei und ließen es sich nicht nehmen Hand anzulegen und den neuen Baum mit einem Gießrand zu versehen.
CDU pflanzt Tulpenbaum am 25.4.2022