Neuigkeiten
19.09.2022, 13:26 Uhr
CDU besichtigt Hochwasserschutzmaßnahmen im Gemeindewald
Die Begehung findet am Samstag, den 24.09. ab 11 Uhr statt.
Die CDU Seeheim-Jugeheim begrüßt das schnelle Handeln von Gemeindeverwaltung und Bürgermeister Alexander Kreissl bei der Ergreifung von effektiven Maßnahmen zum Überschwemmungsschutz im Gemeindewald. Mehrere Instrumente, wie die Instandsetzung von Wassertöpfen und Wasserführungen befinden sich momentan in der Umsetzung. Für die örtlichen Christdemokraten ein guter Anlass, um sich bei einer Besichtigung vom Fortgang der Arbeiten zu überzeugen. Der ausführende ortansässige Unternehmer wird bei dem Treffen das Vorgehen erläutern und für Fragen bereitstehen. Die Partei wurde in der Gemeindevertretung aktiv, um Maßnahmen anzuregen, die die Versickerung von Niederschlagswasser im Wald verbessern sollen. Siehe DS 122 Wasserrückhalt im Gemeindewald zum Hochwasser-/ Überschwemmungsschutz, die Sie unter Anträge finden.
 
Die Begehung findet am Samstag, den 24.09. ab 11 Uhr statt. Treffpunkt ist der Parkplatz des Wassertretbeckens neben der Ober-Beerbacher Straße, alle Interessierten sind herzlich willkommen.