Neuigkeiten
23.03.2018
Anlässlich einer Umfrage der Forschungsgruppe Wahlen im Auftrag der Frankfurter Allgemeinen Zeitung und von HIT RADIO FFH sagte der Generalsekretär der CDU Hessen, Manfred Pentz:

07.03.2018
 Anlässlich der zunehmenden Gewalt gegen Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienste äußert der Landtagsabgeordnete und hessische CDU-Generalsekretär Manfred Pentz: „Wer Einsatzkräfte angreift, greift uns alle an und muss für sein asoziales Verhalten entsprechend bestraft werden. Gewalt gegen Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienste, also gegen Menschen, die sich jeden Tag für uns alle in Gefahr begeben und ihre Gesundheit oder gar ihr Leben riskieren, ist völlig inakzeptabel und wird nicht geduldet.“ 

06.03.2018
Einladung zu einer gemeinsamen Diskussion mit dem Staatssekretär des Hessischen Kultusministeriums Dr. Manuel Lösel und dem Vorsitzenden unserer CDU-Kreistagsfraktion Lutz Köhler. Diese Diskussion findet statt am Dienstag, den 13. März 2018 um 19:00 Uhr im Restaurant „Zum Löwen“ (Bergstraße 7, 64342 Seeheim-Jugenheim)
weiter

04.03.2018
Zum positiven Mitgliedervotum der SPD über den Koalitionsvertrag erklärt die Generalsekretärin der CDU Deutschlands, Annegret Kramp-Karrenbauer:
 
weiter

10.02.2018
Der Entwurf der Fortschreibung des Schulentwicklungsplans 2018 bis 2023 für den Landkreis Darmstadt-Dieburg sieht eine Zusammenlegung der Dahrsbergschule mit der Schillerschule in Pfungstadt vor. Die CDU Seeheim-Jugenheim spricht sich für den Verbleib der Dahrsbergschule am Schuldorf Bergstrasse in Seeheim-Jugenheim aus.
weiter

27.11.2017
Spannende Auszählung bis zum Schluß
Bei der Bürgermeisterstichwahl am 26.11. war die Auszählung spannend bis zur Bekanntgabe des letzten Wahlbezirks. Mit 50,3% oder einem Plus von 32 Stimmen konnte sich Alexander Kreissl gegen Hans-Jürgen Wickenhöfer, der auf 49,7% kam, durchsetzen.
weiter

03.11.2017
Landtagswahl 2018/19
Der CDU-Kreisvorstand Darmstadt-Dieburg hat in seiner gestrigen Sitzung in Ober-Ramstadt einstimmig beschlossen, den Delegierten zu den Wahlkreisnominierungsparteitagen die seitherigen Abgeordneten Karin Wolff für den Wahlkreis 50 und Manfred Pentz für den Wahlkreis 52 vorzuschlagen. Für den Wahlkreis 51 schlagen die Christdemokraten den Vorsitzenden der CDU-Kreistagsfraktion Lutz Köhler vor. Die Nominierungen sind im Zeitraum vom 15. Januar bis 28. Februar 2018 vorgesehen.