Neuigkeiten
16.06.2018
Gemeindevertretung digitalisieren
Die CDU-Fraktion möchte eine geeignete Lösung finden, die Arbeit der Gemeindevertretung, der Ortsbeiräte und des Gemeindevorstands nahezu papierfrei zu gestalten und alle DIN A4 Unterlagen nur noch digital, in üblichen Formaten, bevorzugt als PDF, zu versenden. Alle anderen Unterlagen die nicht der A4 DIN entsprechen, sollen, soweit möglich, auch als PDF versendet werden. "Der Antrag soll bis Ende 2018 umgesetzt werden", meint Dieter Lang.


weiter

13.06.2018
Michael Gahler, sicherheitspolitischer Sprecher der EVP-Fraktion, begrüßt die Finanzierungsvorschläge der Europäischen Kommission zur Unterstützung der Verteidigung: 
 
„Mit den heutigen Vorschlägen kommt die Europäische Kommission endlich dem politischen Willen der EVP-Fraktion und einer Mehrheit im Europäischen Parlament nach, unsere Bürger und die Union besser zu verteidigen. Zur besseren Verteidigung müssen die Mitgliedstaaten verstärkt militärisch kooperieren und unsere Abschreckungsfähigkeit weiter erhöhen. 

13.06.2018
Anlässlich einer Umfrage der Forschungsgruppe Wahlen im Auftrag der Frankfurter Allgemeinen Zeitung und von HIT RADIO FFH sagte der Generalsekretär der CDU Hessen, Manfred Pentz:
 
„Die CDU ist in Hessen klar stärkste politische Kraft. Wir freuen uns, dass die Menschen der CDU-geführten Landesregierung von Ministerpräsident Volker Bouffier vertrauen. Wir wollen bei der Wahl im Oktober wieder genauso stark werden wie bei der vergangenen Landtagswahl. Deshalb werden wir in den kommenden Monaten weiter kämpfen. 

06.06.2018
Die Hessische Landesregierung legt ein neues Schwimmbad-Investitions- und Modernisierungsprogramm (SWIM) mit einem Gesamtvolumen von 50 Million Euro auf. Ab sofort können Förderungen für die Erneuerung von Hallenbädern und Freibädern beantragt und Maßnahmen geplant werden.

24.05.2018
Am Fr. 1.6.2018 lädt die CDU Seeheim-Jugenheim wieder zum Dämmerschoppen um  20 Uhr in den Darmstädter Hof in Seeheim ein. Der Stellvertretende Fraktionsvorsitzende Jürgen Neipp steht für lokalpolitische Themen zur Verfügung. Wir freuen uns auf eine angeregte Diskusssion mit Ihnen.
weiter

24.05.2018
CDU dankt allen Ehrenamtlichen, Einsatzkräften und Helfern, die dieses Fest möglich machen
Bundeswehr gehört in die Mitte der Gesellschaft und damit auch auf den Hessentag
GEW-Funktionäre agieren als Steigbügelhalter der Linkspartei

02.05.2018
Grillhütte am Ortseingang Balkhausen (von Jugenheim kommend Parkplatz links)
Am Sonntag, dem 13. Mai 2018 laden wir alle interessierten Bürger von 11 - 14 Uhr herzlich zum Frühlingsbrunch ein. Bei hoffentlich schönem Mai Wetter wird auch der neue Bürgermeister von Seeheim-Jugenheim, Alexander Kreissl mit dabei sein.
Voranmeldung zur besseren Planung erbeten bei Günter Hoffner (0160-97054570 oder guenter.hoffner@t-online.de).
Freuen Sie sich auf . . .
weiter

24.04.2018

Am Fr. 20.4.2018 fand in der voll besetzten Bürgehalle in Jugenheim die Verabschiedung von Bürgermeister Olaf Kühn sowie die Vereidigung und damit die Amsteinführung von Alexander Kreissl als neuer Bürgermeister von Seeheim-Jugenheim statt.
Die Antrittsrede von Alexander Kreissl finden Sie hier als Youtube Film.
Das Grußwort der CDU-Fraktion von Max Panhans ist in der nachfolgenden pdf-Datei.

Zusatzinfos weiter

24.04.2018
Manfred Pentz: Listenvorschlag für Landtagswahl ist hervorragendes Angebot an die hessischen Wählerinnen und Wähler - Mit unserem Spitzenkandidaten Volker Bouffier und einer kompetenten und erfolgreichen Mannschaft treten wir zur Landtagswahl an 

21.04.2018
„Eine kleine, einfache und kostengünstige Idee kann Leben retten!“
Vor diesem Hintergrund fordert die CDU-Kreistagsfraktion in ihrem jüngsten Antrag die Kreisverwaltung auf, sich über das Projekt zu informieren und sich Gedanken um die Umsetzung zu machen. „Ein möglicher Ansprechpartner könnte der Landrat des Landkreises Schwäbisch Hall Gerhard Bauer, sein der das Projekt ‚Rettung aus der Dose – SOS-Rettungsdose‘ in seinem Landkreis bereits erfolgreich umgesetzt hat“, so der sozialpolitische Sprecher der CDU-Kreistagsfraktion Dr. Werner Thomas. „Weiterhin ist es der Wunsch der Christdemokraten, dass die Ergebnisse bis zur Sommerpause dem Kreistag berichtet und so dieser höchst effiziente und einfache Beitrag zur Notfallrettung zeitnah auch im Landkreis Darmstadt-Dieburg umgesetzt werden kann“, so Thomas weiter.

Impressionen
News-Ticker
Termine
CDU Landesverband Hessen
CDU Landesverband
Hessen